Den letzten Weg gemeinsam gehen
                                  Den letzten                                 Weg gemeinsam gehen 

Foto: Angela Werres

 

 

Tränen trocknen

Wir können das Leid nicht aus der Welt schaffen.

Aber was wir tun können, ist dies: einander die Tränen trocknen!                                                                                    Ruth Pfau

Angebote für Trauernde

  • persönliche Einzelgespräche im Büro des Hospizdienstes (nach Vereinbarung)
  •  
  • Teilnahme an einer geschlossenen Trauergruppe, Dillenburg
  •  
  • Trauergruppe für "verwaiste Eltern", Haiger   
  •                                              
  • "Wanderung für Trauernde", Dillenburg und Umgebung
  •  
  • "Trauer-Frühstück", Herborn
  •  

    

                                                                                                           

         

        

                               

         

 

Ansprechpartner:
Hartmut Uebach

Ev. Theologe, Familientherapeut, langjähriger Hospiz- und Klinikseelsorger 

(Tel. 02772 / 923759)

uebach@hospiz-lahn-dill.de

 

Angela Werres

Krankenschwester, Trauerbegleiterin (ITA-Hamburg)

(Tel. 02772 / 923758)

werres@hospiz-lahn-dill.de

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hospizdienste Lahn-Dill gGmbH